arrow_downward Verwöhnprogramm zwischen Bergwelt und heissen Quellen

Verwöhnprogramm zwischen Bergwelt und heissen Quellen

Berge, Wasser und Erholung. In kaum einem alpinen Ferienort sind diese drei Elemente so eng miteinander verbunden wie in Leukerbad. Umgeben von imposanten Dreitausendern, ist Leukerbad und seine Bergwelt ein Paradies für Wanderfreunde und ein Eldorado für Biker. Eine echte Herausforderung bieten anspruchsvollen Bergsportlern die unterschiedlichsten Klettersteige in Schwierigkeitsgraden bis K5 (extrem schwierig).

Der Gemmipass (2350 m.ü.M)

Mit der neuen Gemmibahn fährt sich‘s bequem auf die Gemmi. Auf der schwindelerregenden Aussichtsplattform wartet eine einzigartige Panoramasicht auf die Walliser Hochalpen. Die Gemmi ist zudem Ausgangspunkt eines erstklassigen Kletter- und Wandergebiets. Empfehlenswert ist die historische Passwanderung von der Gemmi nach Kandersteg, sowie das jährliche Schäferfest rund um den Daubensee. Das Berghotel Wildstrubel mit seinem neuen Restaurant und der grossen Sonnenterrasse verwöhnt seine Gäste mit ausgewählten kulinarischen Köstlichkeiten.

  • Gemmiplattform
  • Klettersteig Daubenhorn
  • Lämmeren (Bruno Kalbermatten)
  • Leukerbad Gemmi

Wellness vom Feinsten

Nach der Wanderung oder dem Bike-Ausflug ist Wellness angesagt. Die natürlichen Thermalquellen mit dem bis zu 51 Grad heissen Wasser bilden den Ursprung der 500-jährigen Bäderkultur. In der Leukerbad Therme stehen den Gästen zahlreiche Bäder von 28 bis 44 Grad Celsius zur Verfügung.

  • Leukerbad Torrent Biken Abstieg Sommer
  • Flowtrail Torrent Leukerbad
  • Klettersteig1
  • Walliser Alpentherme & Spa Leukerbad

Attraktiver Berg- und Badepass

Mit dem attraktiven Berg- und Badepass den Herbst in Leukerbad geniessen. An drei, fünf oder sieben frei wählbaren Tagen profitieren Sie vom freien Zugang zur Leukerbad Therme, zur Walliser Alpentherme und zur Therme 51 sowie zu den Torrent- und Gemmi-Bahnen. Der Berg- und Badepass steht bis zum 8. November 2020 zur Verfügung; er ist nicht an eine Übernachtung geknüpft und individuell einlösbar. Neu gibt es den Berg- & Badepass auch im Winter für einen Tag! Kinder bis acht Jahre sind gratis.